Wie gehe ich Ziele an?

Mentaltraining_Blog_ Hypnose_Gedanken_Angst_Hypnose Stuttgart_Hypnose Reutlingen_Hypnosetherapie

 

 

Wie denkt ihr den ganzen Tag?

Nimmt ihr bewusst war, was ihr euch den ganzen Tag sagt?

Achtest Du auf deine Worte?

Sagst Du Dir eher was Positives oder eher was Negatives?

 

 

In meiner Praxis erfahre ich immer wieder, dass die Menschen

überhaupt nicht wahrnehmen, was sie sich den ganzen Tag negatives sagen.

Ich bin zu klein, zu dick, zu groß zu dünn, zu faul usw...

In meiner Arbeit geht es darum, es erstmal zu erkennen und wahrzunehmen was ich überhaupt sage. Ich werde euch

immer wieder in der nächsten Zeit Tipps zu diesem Thema geben.

 

 

 

Heute mein erster Tipp:

 

Nimm Dir einen Zettel und schreibe mal all Deine Wünsche auf. Dann sortiere mal nach der Priorität und mach eine Liste von 1 bis 5.

 

·        1. Ich möchte schlanker sein.

·        2. Ich möchte mehr Geld verdienen.

·        3. Ich möchte einen Urlaub machen.

·        4. Ich möchte glücklicher sein.

·        5. Ich möchte frei vor Menschen stehen und reden.

Jetzt fragen sie sich:

 

·        Zu 1: Wie viel will ich abnehmen, was will ich wiegen und bis wann habe ich das Gewicht? Was kann ich dafür tun?

                - Dann neu formulieren: Ab jetzt wiege ich z.B.: Weihnachten (Ostern) 2018 ... Kilo.

·        Zu 2.: Wie viel Geld wollen Sie im Monat. bzw. im Jahr verdienen? Evtl. eine Liste erstellen was sie jeden Monat verdienen möchten pro Monat.- 

                Dann neu formulieren: Ab jetzt verdiene ich im Monat... €

·        Zu 3.: Wo wollen Sie hin, und wann? Genau ihr Ziel definieren !- wieder neu formulieren.

·        Zu 4.: Fragen Sie sich, wann sind Sie glücklich? Wenn Sie viel Geld verdienen, oder im Urlaub sind, mit Freunden unterwegs sind, mit ihrem Hund   

                 spazieren gehen, und vieles mehr. Machen Sie sich bewusst, wann sie wirklich glücklich sind. Denn es ist nicht immer das Geld, oder der Job, 

                es sind oft die kleinen Momente im leben.

·        Zu 5.: Wo müssen Sie präsentieren?

                 Zu welchen Thema muss ich Präsentieren? Welche Punkte müssen rein?

                 Wie können Sie sich vorbereiten?

                  Vorbereitung ist wichtig. Aber achten Sie darauf wie oft sie sich vielleicht schon gesagt haben das sie es nicht können?!

                  Ab jetzt sagen Sie sich: "Ab jetzt spreche ich mit Gelassenheit und Freude vor Menschen"

                  und nehmen Sie sich die Zeit es sich jeden Tag zu visualisieren.

Denn Bilder sind das wichtigste, was wir brauchen um unseren Zielen näher zu kommen. wenn Du dich nicht schlank siehst, oder nicht durchs Ziel laufen siehst, wirst Du es auch nicht erreichen. Darum fang an erst mal, alles aufzuschreiben, zu sortieren nach Priorität zu sortieren und dann kann man ins Visualisieren gehen. Dazu berichte ich in meinem nächsten Blog.

 

Also viel Erfolg!

 

Eure Petra Dieme

Expertin für innere Stärke

 

Kontakt

 

Petra Dieme

Ziegelhaldenstr.22

72666 Neckartailfingen

Tel. +49 7127 810 607

Mobil +49 151 165 158 80

info@hypnosecoachpraxis-stuttgart.de

 

 

Besuchen Sie mich auch bei:

Erfahrungen & Bewertungen zu Mentaltraining & Psychologische Hypnose Petra Dieme